Positional Tracking, MoCap, HeadTracking

Anforderung: 
Kopfbewegung, links/rechts, oben/unten nahezu 360Grad, mehr als nur 180Grad!
Oberkörperbewegung, Beugen vor/rückwarts, seitwärts li/re
insideout or outsidein ?

Wie PSVR/Move, mit leuchtenden farbigen Kugeln arbeiten.. und zwei optische Kameras, eine Vorn und eine zweite Kamera von der Seite… 
Wieviele Leuchtmarker benötigt man?
Sind damit die Anforderungen bzgl. Bewegungserkennungen erfüllt?
Über welches Protokoll gibt man die Daten weiter an Simulation?
OpenCV with Python,  endless mouse move.. sollte reichen
Schwierigste ist sicher das Berechnen der Punkte im Raum.. oder man nutzt Kalibirierung und Zwischenbildberechnung

Valve Lighthouse:
Beste Lösung, dauert aber noch Monate, Jahre bis dies günstig zu haben ist, und zudem auch derart universell modular, dass man eigene Gegenstände mit Photosensoren bestücken, an ein Breakout verbinden und berechnen lassen kann.
http://vrjump.de/de/lighthouse-erklaert

Analysis of Valve’s ‘Lighthouse’ Tracking System Reveals Accuracy


Lighthouse tracking examined

http://optitrack.com/
http://optitrack.com/hardware/

https://www.xsens.com/products/

https://www.naturalpoint.com/trackir/

Virtual reality

Intel RealSense (SDK, Javascript Lib)
https://en.wikipedia.org/wiki/Intel_RealSense
http://www.tomsguide.com/us/intel-realsense-guide,news-20286.html
https://www.youtube.com/user/IntelRealSense

Shop

funny try http://www.headtrackr.de/    smartphones gyro, imu, compass

http://www.free-track.net/   infrared
https://en.wikipedia.org/wiki/FreeTrack

 

https://www.zeiss.com/content/dam/cinemizer/downloads/pdf/eng/Headtracker_product_description_May_2013_English.pdf    IMU from ZEISS
https://www.jacob.de/Monitore/Zubeh%C3%B6r/Zeiss-Cinemizer-Head-2033-902-artnr-1715249.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.